Bis 35% sparen

Eckdaten zu Photovoltaik in Köln

Die Stadt Köln befindet sich auf dem Breitengrad 50°55'59" Nord und dem Längengrad 6°57'0" Ost und liegt 57 Meter über dem Meeresspiegel.

Die besten Erträge mit einer Photovoltaik Anlage in Köln können bei einer Dachneigung von 34° erzielt werden. Die optimale Dachausrichtung in Köln ist -2° nach Süden.
Die durchschnittliche globale Sonneneinstrahlung auf den Modulen im Jahr beträgt in diesem Fall 1090 kWh/m².

In Bezug auf die verschiedenen Solarmodule werden mit einer ideal ausgerichteten 11.8 kWh Photovoltaik Anlage in Köln folgende Werte erzielt:

Kristalline Solarmodule:
9853 kWh
Dünnschichtmodule:
9758 kWh
CIGS Solarmodule:
9994 kWh
CdTe Solarmodule:
10797 kWh
Die hier veröffentlichten Daten basieren auf denen des Joint Research Centers JRC der Europäischen Union.

Vergleich verschiedener Photovoltaik Anlagen in Köln


Photovoltaik Anlage mit: Kristalline Solarmodule

Nennleistung PV-Anlage: 10.4 kWp

Dachausrichtung: 74° West
Dachneigung: 29°
PV Anlage: Aufdach

Verlust Temperaturbedingungen: 8.3%
Verlust Reflexionseffekte: 3.6%
Verluste Kabel & Wechselrichter: 14.0%
Gesamtverluste der PV-Anlage: 24.0%

Sonneneinstrahlung/Jahr: 972 kWh/m²
monatl. Stromertrag: 638kWh
Stromertrag/Jahr: 7660 kWh

Nennleistung PV-Anlage: 10.4kWp

Dachausrichtung: -2° Süd
Dachneigung: 29°
PV Anlage: Aufdach

Verlust Temperaturbedingungen: 8.0%
Verlust Reflexionseffekte: 3.1%
Verluste Kabel & Wechselrichter: 14.0%
Gesamtverluste der PV-Anlage: 23.3%

Sonneneinstrahlung/Jahr: 1090 kWh/m²
monatl. Stromertrag: 722kWh
Stromertrag/Jahr: 8660 kWh

Nennleistung PV-Anlage: 10.4kWp

Dachausrichtung: -48° Ost
Dachneigung: 29°
PV Anlage: Aufdach

Verlust Temperaturbedingungen: 7.9%
Verlust Reflexionseffekte: 3.3%
Verluste Kabel & Wechselrichter: 14.0%
Gesamtverluste der PV-Anlage: 23.4%

Sonneneinstrahlung/Jahr: 1040 kWh/m²
monatl. Stromertrag: 687kWh
Stromertrag/Jahr: 8240 kWh



Photovoltaik Anlage mit: Dünnschichtmodule

Nennleistung PV-Anlage: 10.4kWp

Dachausrichtung: 74° West
Dachneigung: 29°
PV Anlage: Aufdach

Verlust Temperaturbedingungen: 8%
Verlust Reflexionseffekte: 3.6%
Verluste Kabel & Wechselrichter: 14.0%
Gesamtverluste der PV-Anlage: 23.7%

Sonneneinstrahlung/Jahr: 972 kWh/m²
monatl. Stromertrag: 634kWh
Stromertrag/Jahr: 7600 kWh

Nennleistung PV-Anlage: 10.4kWp

Dachausrichtung: -2° Süd
Dachneigung: 29°
PV Anlage: Aufdach

Verlust Temperaturbedingungen: 8%
Verlust Reflexionseffekte: 3.1%
Verluste Kabel & Wechselrichter: 14.0%
Gesamtverluste der PV-Anlage: 23.4%

Sonneneinstrahlung/Jahr: 1090 kWh/m²
monatl. Stromertrag: 714kWh
Stromertrag/Jahr: 8560 kWh

Nennleistung PV-Anlage: 10.4kWp

Dachausrichtung: -48° Ost
Dachneigung: 29°
PV Anlage: Aufdach

Verlust Temperaturbedingungen: 8%
Verlust Reflexionseffekte: 3.3%
Verluste Kabel & Wechselrichter: 14.0%
Gesamtverluste der PV-Anlage: 23.5%

Sonneneinstrahlung/Jahr: 1040 kWh/m²
monatl. Stromertrag: 678kWh
Stromertrag/Jahr: 8140 kWh



Photovoltaik Anlage mit: CIGS-Solarmodule

Nennleistung PV-Anlage: 10.4kWp

Dachausrichtung: 74° West
Dachneigung: 29°
PV Anlage: Aufdach

Verlust Temperaturbedingungen: 6.9%
Verlust Reflexionseffekte: 3.6%
Verluste Kabel & Wechselrichter: 14.0%
Gesamtverluste der PV-Anlage: 22.8%

Sonneneinstrahlung/Jahr: 972 kWh/m²
monatl. Stromertrag: 649kWh
Stromertrag/Jahr: 7790 kWh

Nennleistung PV-Anlage: 10.4kWp

Dachausrichtung: -2° Süd
Dachneigung: 29°
PV Anlage: Aufdach

Verlust Temperaturbedingungen: 6.7%
Verlust Reflexionseffekte: 3.1%
Verluste Kabel & Wechselrichter: 14.0%
Gesamtverluste der PV-Anlage: 22.3%

Sonneneinstrahlung/Jahr: 1090 kWh/m²
monatl. Stromertrag: 732kWh
Stromertrag/Jahr: 8790 kWh

Nennleistung PV-Anlage: 10.4kWp

Dachausrichtung: -48° Ost
Dachneigung: 29°
PV Anlage: Aufdach

Verlust Temperaturbedingungen: 6.8%
Verlust Reflexionseffekte: 3.3%
Verluste Kabel & Wechselrichter: 14.0%
Gesamtverluste der PV-Anlage: 22.5%

Sonneneinstrahlung/Jahr: 1040 kWh/m²
monatl. Stromertrag: 695kWh
Stromertrag/Jahr: 8340 kWh



Photovoltaik Anlage mit: CdTe-Solarmodule

Nennleistung PV-Anlage: 10.4kWp

Dachausrichtung: 74° West
Dachneigung: 29°
PV Anlage: Aufdach

Verlust Temperaturbedingungen: -1.9%
Verlust Reflexionseffekte: 3.6%
Verluste Kabel & Wechselrichter: 14.0%
Gesamtverluste der PV-Anlage: 15.6%

Sonneneinstrahlung/Jahr: 972 kWh/m²
monatl. Stromertrag: 712kWh
Stromertrag/Jahr: 8540 kWh

Nennleistung PV-Anlage: 10.4kWp

Dachausrichtung: -2° Süd
Dachneigung: 29°
PV Anlage: Aufdach

Verlust Temperaturbedingungen: -0.6%
Verlust Reflexionseffekte: 3.1%
Verluste Kabel & Wechselrichter: 14.0%
Gesamtverluste der PV-Anlage: 16.2%

Sonneneinstrahlung/Jahr: 1090 kWh/m²
monatl. Stromertrag: 792kWh
Stromertrag/Jahr: 9500 kWh

Nennleistung PV-Anlage: 10.4kWp

Dachausrichtung: -48° Ost
Dachneigung: 29°
PV Anlage: Aufdach

Verlust Temperaturbedingungen: -1.1%
Verlust Reflexionseffekte: 3.3%
Verluste Kabel & Wechselrichter: 14.0%
Gesamtverluste der PV-Anlage: 15.9%

Sonneneinstrahlung/Jahr: 1040 kWh/m²
monatl. Stromertrag: 756kWh
Stromertrag/Jahr: 9070 kWh


Die Berechnungen für die Beispiele der Photovoltaik Anlagen in Köln konnten mit der Hilfe der Daten des Joint Research Centers JRC der Europäischen Union erstellt werden. Wir bedanken uns für die Erlaubnis, die Daten für unsere Zwecke verwenden zu dürfen.

Fachbetrieb für Photovoltaik in Köln finden

Unser Portal macht es möglich, bis zu fünf Kostenvoranschläge verschiedener Anbieter einzuholen und das nicht nur für Köln, sondern ebenfalls für die Umgebung beziehungsweise ganz Deutschland. Eine kurze Nachricht und ein geeigneter Ansprechpartner wird sich bei Ihnen melden, um Ihre Fragen bezüglich der Nutzung einer Photovoltaikanlage zu beantworten und Ihnen bei der Auswahl einer geeigneten Anlage zu helfen.

In den letzten Jahren wurde der Begriff Photovoltaik immer populärer. Dahinter verbirgt sich die Nutzung von Sonnenenergie und diese zählt zu den umweltfreundlichen erneuerbaren Energiequellen. Eine Photovoltaikanlage kann auf nahezu jedem Haus installiert werden und ist deshalb ebenfalls für den Privatmann interessant. Entsprechende Installateure listet rechnerphotovoltaik.de auf. Über 2.000 geprüfte Fachhandwerker sind hier zu finden. Gerne stehen diese zu einem Beratungsgespräch bereit, in welchem geklärt wird, was für eine Solaranlage die richtige ist.

Photovoltaik in Städten im Umkreis von Köln

X